Qi Gong - Prävention und Gesundhaltung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. Die verschiedenen Übungen dienen zur Harmonisierung des Energieflusses im Körper. Sie beinhalten Atem-, Meditations- und Bewegungsübungen.

Die Übersetzung von Qi Gong ist „die Fähigkeit und das Können mit der Lebensenergie Qi umzugehen und sie zu nutzen“.

 

Kurz: Qi (tschi) = Lebensenergie. Gong (gung) = Fähigkeit, Arbeit, Können.